Krise der Energiewende

Die Krise der Energiewende – Einleitung zu Energy Transition Crisis

Das (für mich) wichtigste Thema der Welt

Ich denke, günstige und verfügbare Energie ist das wichtigste Gut der Menschheit. Nichts funktioniert ohne sie. Energie ist für unseren Wohlstand verantwortlich und Energie ist essenziell für die globale Wirtschaft und für das Überleben der Menschheit. Das wird in dieser Video-Serie von „Energy Transition Crisis“ noch einmal verdeutlicht.

  • Doch wie schaffen wir es, den Energiehunger der Welt zu stillen ohne gleichzeitig unseren Planeten zu zerstören?
  • Können wir unseren Bedarf aus Wind- und Solarenergie kombiniert mit Speichern decken?
  • Wie gefährlich ist die Kernkraft und ist sie ein mögliches Szenario für die Zukunft?
  • Wie sieht es mit dem Atommüll und mit der Strahlung aus?
  • Welche Technologien zur Energieerzeugung gibt es?
  • Vor welchen Herausforderungen stehen wir?
  • Gibt es überhaupt Ersatz für fossile Brennstoffe?

 

Diese Fragen und mehr werden in der Videoserie beantwortet. Dieses Thema ist unglaublich wichtig und ich bin der Meinung, dass je mehr Menschen ein Bewusstsein dafür bekommen, umso besser. Die Zukunft der globalen Energiewirtschaft und die Zukunft unserer und künftiger Generationen hängt davon ab.

Die 8-teilige-YouTube Serie „Energy Transition Crisis“

Hier geht es um eine 8-teilige-YouTube-Serie mit dem Titel „Energy Transition Crisis“, welche Erik Townsend produziert hat. Erik ist ein ehemaliger Softwareunternehmer und ehemaliger Hedgefonds-Manager, der nun im Ruhestand is.

Zum ersten Mal hörte von Erik Townsend in einem Interview bei „Chat with Traders“ im Jahr 2017. Das ist ein Podcast, in dem es hauptsächlich um den Börsenhandel geht. Dort erzählte er unter anderem, von einem Buch, dass mein Interesse geweckt hatte.

„Die vierte Epoche -> Die KRISE“

Das Buch „The Fourth Turning“ von William Strauss & Neil Howe, in dem es um Zyklen der Menschheitsgeschichte geht und was man daraus für die Zukunft lernen kann. Erik erzählte, dass wir uns nach dem Buch bereits am vierten Wendepunkt (4th Turning) befinden. Dieser vierte Wendepunkt bedeutet hauptsächlich – „KRISE“.

Der Podcast für Makroökonomie und Investment

Erik Townsend hat einen eigenen Podcast namens Macro-Voices, dem ich seit diesem Interview von 2017 folge. Er ist schnell zu einem meiner Lieblings Podcast geworden und Erik hat zusammen mit seinem Co-Host Patrick Ceresna jede Woche hockkarätige Gäste aus der Finanz- und Wirtschaftswelt im Interview.

Dank dem Macro-Voices Podcast konnte ich mein Portfolio im Jahr 2020 vor dem Corona-Crash mit Optionen absichern. Er war der erste, mir bekannte, der das Thema Covid-19 und die möglichen Folgen auf die Weltwirtschaft konkret vorhersagte. Genau wie den anschließenden massiven Fall der Ölpreise. Ein paar Kontoauszüge von mir aus dieser Zeit habe ich sogar in meinem Blogbeitrag über Termingeschäfte gezeigt.

Erik hat sich einem komplizierten Thema gewidmet. Dem Thema Energiekrise und dem Ausstieg aus dem fossilen Zeitalter. Es war ursprünglich eine Podcast-Serie Ende 2022 Anfang 2023. Nun hat er diese Serie auf der Seite https://www.energytransitioncrisis.org und auf YouTube https://www.youtube.com/@EnergyTransitionCrisis1 als achtteilige Videoserie herausgebracht.

Deutsches Transkript

In Absprache mit Erik Townsend habe ich die Transkripte der 8-teiligen-Serie auf deutsch übersetzt. Diese Transskripte finden Sie bei mir oder unter: https://www.energytransitioncrisis.org/transcripts

Somit kann sich jeder diese Skripte zumindest durchlesen, der Probleme hat Englisch zu verstehen. Manche stellen können zwar etwas holprig wirken, da ein Transkript genau das gesprochene wiedergeben soll, dennoch habe ich versucht einige Stellen umgangssprachlich auszudrücken. Gelegentlich habe ich in Klammern noch eine kurze Erklärung hinzugefügt.

Politikversagen bei der Energiewende

Das Thema Energiewende wurde viel zu lange stiefmütterlich behandelt und Politikern überlassen, die zum Großteil keine Ahnung davon haben. Die Gaskrise war in erster Linie die Schuld einer Regierung, die sich komplett auf Erdgas aus Russland verlassen hat. Sprichwörtlich hat Deutschland, „alle Eier in einen Korb gelegt“. Die Quittung dafür mussten wir mit massiv gestiegenen Strom- und Gaspreisen bezahlen. Teilweise stiegen die Preise an der Energiebörse EEX um das zehnfache.

Wer bin ich, mir zu dem Thema eine Meinung zu erlauben?

Mein Name ist Michael Kawaletz. Ich bin seit 24 Jahren in der Energiewirtschaft und war 23 Jahre davon bei einem Energieversorger beschäftigt. Jahrelange habe ich unter anderem als Portfoliomanager mit dem Schwerpunk Strom gearbeitet. Ich habe Beschaffungs- und Risikomodelle entwickelt, Lastprognosen und Kraftwerkseinsatzplanungen erstellt, sowie am Spot- und Terminmarkt für Strom & Gas gehandelt.

Das Thema Energie hat mich schon immer fasziniert und auch privat beschäftige ich mich seit Jahren mit Ressourcen, Geopolitik und Handel privat seit über 10 Jahren an der Börse. Ich bin der Meinung, dass man ALLE möglichen nutzbaren Energien, welche die Umwelt nicht belasten und günstig zur Verfügung stehen, nutzen sollte.

German Kindergarten – „Rechte und links-grün-versiffte“

Leider sind die Fronten insbesondere in Deutschland diesbezüglich sehr verhärtet. Vereinfacht und überspitzt gesagt sieht das Bild in Deutschland wie folgt aus:

Befürworter der Kernkraft = „AfD Wähler“ und „ewig gestriege“ 

Befürworter der Erneuerbaren = „Links-Grün-Versiffte-Traumtänzer“

„Was für ein Kindergarten“ denke ich mir da oft.

Zusätzlich sehe ich auf Portalen wie LinkedIn, dass sich vermeidlich intelligente Leute freuen, wenn der Aktienkurs der Firma Siemens Energy AG fällt, weil die Windkraft-Tochter Gamesa Milliarden Verluste macht. Das wird dann als der Beweis gesehen, dass Windkraft nicht funktioniert.

Oder wenn Firmen wie UAMPS und NuScale ihre Zusammenarbeit aus Kostengründen beenden. Die Firmen arbeiteten zusammen an Co2 Freier Energie mittels SMR´s (small modular reactors / kleine modulare Kernkraftwerke). Das wird von der Gegenseite dann gefeiert und als der Beweis gesehen, dass diese Technologie nicht funktioniert.

Beide Firmen (Siemens & NuScale) haben Geldprobleme, beide arbeiten an Co2 Freier Energie, beide Aktienkurse sind ca. 70 % gefallen, beide wollen Energieprobleme lösen.

Einfach nur zum Kopfschütteln.

Scheinbar begreifen manche den Ernst der Lage nicht und ihnen ist es wichtiger recht zu haben. Die Versorgung der Welt mit Energie, ist die wichtigste Herausforderung, vor der die Menschheit heute steht.

  • Geopolitsche- und soziale Spannungen
  • Wohlstandsverluste
  • Ressourcen-Kriege
  • Arbeitslosigkeit
  • Inflation
  • steigender Populismus
  • sinkender Lebensstandard
  • Nahrungsmittel Knappheit

 

Das sind alles Folgen, welche aus einem Mangel an günstiger Energie entstehen können. Bei all der Ideologie von welcher Seite auch immer. Man sollte sich eine Frage stellen:

„Was ist, wenn ich mit meiner Meinung falsch liege“.

Eine Frage die ich aus dem Börsenhandel gelernt habe. Denn so überzeugt man auch von einer Idee sein kann, wenn es nicht eintritt, wie gewünscht, welcher Preis muss dafür gezahlt werden.

Was ist, wenn…

  • eine Welt ohne „Zappel-Strom“ aus erneuerbaren Energien doch nicht die Lösung ist?
  • Grundlastkraftwerke nicht mehr geeignet sind, für eine Welt, in der sich Erzeugungs- und Verbrauchsverhalten wandelt.

 

Beschränkt man sich auf nur eine Idee, verliert man den Blick für das Große und Ganze. Zusätzlich begibt man sich in die nächste Abhängigkeit. Aus Abhängigkeiten sollte man so schnell wie möglich rauskommen. Zumindest das, sollte uns die Gaskrise gelehrt haben.

Ich bitte Sie, sich diese Reihe unvoreingenommen bis zum Schluss anzusehen oder zu lesen. Auch wenn ich diese Video-Reihe übersetzt habe und in wenigen Punkten nicht der gleichen Meinung bin, finde ich diese Serie sehr wichtig.

Denn nur gemeinsam, werden wir aus dieser Krise kommen können.

Viel Spaß dabei

Michael Kawaletz

 

Hier sind die Links zu den einzelnen Folgen:

Ich habe jede Folge zusätzlich mit einer Einleitung von mir hinterlegt und am Schluss jeder Übersetzung gibt es das Originalvideo.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Beitrag teilen
Facebook
Twitter
LinkedIn
Email
Print
Vielleicht interessiert Sie auch

PeakPower Blog

Der Blog rund um Energie, Rohstoffe und Börsenhandel.

Michael K